Uta Schröder studierte an der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ in Dresden
bei Prof. Milatz im Fach Violoncello und bei Prof. Ulbrich im Fach Kammermusik.
Sie spielt in mehreren Kammermusikensembles und lehrt am Heinrich-Schütz-Konservatorium.